CLUB -  RACING                               back  >>                             

15-09-2018 2. Renntag  -  update wg Korrektur

Die Chaos-Schaltung ist installiert und mangels ausreichender Einsetzer sehr hilfreich.

Rennläufe auf der Tomy-Bahn hingegen wurden abgebrochen, da ein Sensor Runden auf Spur 2

im ´Ghost-Modus´ [mit Mehrfach-Zählung] angezeigt hat.

Da die gesamte Start/Ziel- und Tanksequenz [Sensoren, Brücken und Schienen] neu gebaut wird,

kann auf eine Ursachenklärung verzichtet werden.

 

Die Rennen auf der Viper hingegen zeigten andere Bugs, Fahrer sollten lfd. auf Regenreifen wechseln,

blieb von den Fahrern unbeachtet, ohne daß sich jedoch Speed- und Bremswirkung verändert haben.

Der 4. Lauf führte zum Abbruch, nachdem mangels Strom nicht wirklich gefahren werden konnte, die

Moderation hingegen weiterhin die Positionen der einzelnen Teilnehmer vermeldete.

Im Nachhinein festgestellt, daß ein config-Fehler Ursache für die bugs verantwortlich war, mehrere

Testläufe über 50 Rd. konnten nun fehlerfrei abgespult werden.

 

Die  Race Tableaus :

 

75 Rd/Lauf MOMO Raceway  Fahrzeugklasse :  2 -  GT /  MT, T-Jet  (o.Magnet)
  Starter Lauf 1 Lauf 2 Lauf 3 Lauf 4 total Ges.-Zeit Platzierg WertgPkte Rd-B.Zeit SoPkt
1 Jens-Gerrit 15 25 18 25 83 20:07,442 1 25 3,152 0
2 Boernie 25 15 25 15 80 20:37,034 2 18 3,369 0
3 Fred 18 12 15 18 63 22:47,624 4 12 3,651 0
4 Alexis 18 25 18 15 76 21:44,273 3 15 3,089
5 Chrisspott 12 12 12 12 48 28:25,288 5 10 4,072 0

 

Die Läufe konnten problemlos gefahren werden, allerdings ohne Tankfunktion.

Jens überzeugte mit einer sehr konstanten Leistung / Fahrzeug und der neue Super-Regler

ließen ihn das Feld beherrschen. Alexis zeigt sein Talent - läßt Alt-Slotter Fred hinter sich.

Chrisspott hatte dauerhaft Probleme mit seinem Fahrzeug, obwohl neu und o-o-t-b !?

 

Rennen auf der FLYING FROGS abgebrochen !

Es konnten keine Rennen gefahren werden, weil ein Sensor Doppelzählungen der Runden

ausgegeben hat.

 

50 Rd/Lauf SIDMO internat. Raceway Fahrzeugklasse :  1 - Nascar / Life Like M/T
  Starter Lauf 1 Lauf 2 Lauf 3 Pkte Rd-B.Zeit Platzierg WertgPkte SoPkt
1 Jens-Gerrit 15 18   33 8,193 4 12 0
2 Boernie 18 12 15 45 8,257 3 15 0
3 Fred 25 15 25 65 7,152 1 25 1
4 Alexis     12 12 9,245 5 10 0
5 Chrisspott 18 25 12 55 7,886 2 18 0

 

Die ständigen ´Regenschauer´ haben sicher alle Fahrer irritiert, wenn auch keiner den

Ruf ´box - box´ beachtet hat. Fred wollte auftanken, in der Regenphase war dies nicht

möglich (s.a.o.), trotzdem zeigte er hier sein Speedy-Fred-Face ....

Chrisspott endlich mit wettbewerbsfähigem Wagen, sogar mit einem Lauf-Sieg.

 

TAGESWERTUNG   Wertungsläufe in den Tagesrennen
Starter Oval Tomy Viper Pkte Platzierg
JENS 25 0 12 37 1
BOERNIE 18 0 15 33 3
FRED 12 0 25 37 1
ALEXIS 15 0 10 25 5
CHRISSPOTT 10 0 18 28 4

 

Gemeinsame Tagessieger sind Jens und Fred (pkt.-gleich) vor Boernie.

Die Rookies, Alexis und Chrisspott überzeugten obwohl der Fahrzeugprobleme durch

gute Fahrerleistungen.

 

Impressionen vom Renntag ...

 

 

  Alexis und Chrisspott bei der Rennvorbereitung                                              Silvi als Kurzzeit-Zuschauer

 

 

Jens mit Anleitung für den Regler unterwegs ...                                                 fährt allen beim Oval-Racing davon ...

 

 

Nine in verantwortungsvoller Einsetzer-Funktion ...                                          schließlich racen auf der Eventbahn ...

 

  

nach den software-Fehlern allerdings ...                                                                ´stop the race´ .... !!

                                                                                                                                                                                                         back  >>