CITY RACING im BERLIN-RACE-CENTER                                                   back >>                                 

 

                                                                                                                                                            

          

 

    

 

Fred und Klaus vor dem ´Puzzle´....

 

update August 2018 : auf Grund des enormen Aufwands für die Faller-Verbinder, deren Pflege und Wartung haben wir die

Fallerbahn durch eine neue, weitere Viper von Viperscaleracing, USA, ersetzt.

Dan Cronin (Viper) hat die Bahnanlage als SRS-Track geliefert, Jens-Gerrit, Klaus und Olli haben den Aufbau übernommen.

 

Der 3-spurige Viper-Track hat eine Spurlänge von 37 ft. ... (rd. 11,30 m)

 

 

Erste Fahrtests (Februar 2019) sowie das erste Rennen unter Tankfunktion bestätigen : die Bahn macht einfach nur Spaß !

 

Der Track eignet sich und ist primär vorgesehen für MT & NonMT-Fahrzeuge, die nach Optimieren, Fahrwerksabstimmung

und ggfs. Tuning, hinsichtlich ihrer Fahreigenschaften getestet und abgestimmt werden können.

Aber auch Magneter lassen sich auf dieser Bahn perfekt bewegen.

Als Rennsoftware dient auch hier COCKPIT-XP mit Tankfunktion (auf der Start-/Ziel-Linie).

 

März 2019 : MGI Reimund Mikutta konstruiert und stellt für uns besondere Bauten (Hochhauszeile, Boxengasse udgl.)

zur Realisierung der City Racing-Kulisse her - zum >> Entwurf   /  läßt wieder eine tolle Modellbauarbeit besonderer u.

professioneller Güte erwarten (LeMans-Bauten - Viper I) ..... wir warten sehr gespannt auf das Ergebnis ....

 

 

 

Die Bahnbauer-Crew : Jens-Gerrit und Klaus, unter fachlich perfekter Olli-Anleitung mit letzten Tips von dem Viper-erfahrenen Olli

 

 

 

 

 

   

 

nach getaner Arbeit ....

 

      back >>